Einbrüche in Pkw

Sayda – (Fi) Zwei Bürger erstatteten am 16. Januar 2013 bei der Polizei Anzeige, weil ihre Pkw aufgebrochen wurden. Die Täter gelangten jeweils durch Einschlagen einer Seitenscheibe in die Fahrzeuge. Ein Zusammenhang zwischen den Taten kann nicht ausgeschlossen werden.
In der Zeit vom Mittwoch, 10 Uhr, bis Donnerstag, 19 Uhr, traf es auf einem Parkplatz im Mortelgrund einen Pkw Audi. Hier entwendeten die Täter einen Anzug und CD’s im Gesamtwert von ca. 1 000 Euro. Der Schaden an dem Pkw beträgt ca. 500 Euro.
Der zweite Pkw, ein VW Passat, stand am Mittwoch zwischen 8 Uhr und 17.45 Uhr auf einer Abstellfläche am Schloßberg. Hier durchsuchten die Täter das Fahrzeug, fanden aber offenbar nichts Brauchbares. Die Reparatur des Schadens wird ca. 200 Euro kosten.