Kollision an Kreuzung

Rochlitz – (Kg) Die Geithainer Straße aus Richtung Geithain in Richtung Leipziger Straße befuhr am Mittwoch, gegen 13.20 Uhr, der 58-jährige Fahrer eines Honda Civic. An der Kreuzung Geithainer Straße/Mühlenstraße/Poppitzer Straße hielt er verkehrsbedingt an der Fußgängerampel an. Der 77-jährige Fahrer eines Pkw Ford bog von der Leipziger Straße nach links ab und streifte dabei den haltenden Honda, wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 5 000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand.