Unfallflucht – Zeugen gesucht

Hoyerswerda, Erich-Weinert-Straße
16.01.2013, 11:00 Uhr
Ein Omnibus und ein Pkw sind gestern Vormittag bei in Richtung Bautzener Allee auf der Erich-Weinert-Straße in Hoyerswerda unterwegs gewesen, als es zum Zusammenstoß kam. Der Bus befand sich auf der rechten Fahrspur, der Pkw fuhr auf gleicher Höhe daneben auf der linken Fahrspur. Als der Pkw plötzlich seine Fahrbahn nach rechts wechselte, kollidierte er mit dem Bus. Unbeeindruckt dessen verließ der Unfallverursacher unerlaubt den Unfallort. Bei dem Pkw soll es sich um ein silbernes Fahrzeug handeln. Am Bus entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zum Pkw bzw. dessen Fahrer machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Hoyerswerda (Tel.: 03571 465-0) zu melden. (sh)