VW Golf brannte

B 97, Abzweig Zeißholz in Richtung Schwarzkollm
17.01.2013, 07:00 Uhr
Ein VW Golf ist am Donnerstagmorgen aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die 30-jährige Fahrerin bemerkte Brandgeruch während der Fahrt und stoppte das Auto. Als sie ausstieg, schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum. Sie alarmierte Feuerwehr und Polizei. Der Golf brannte aus. Die Fahrerin blieb unverletzt, der entstandene Schaden wurde auf etwa 5.000 Euro beziffert. Als Brandursache geht die Polizei von einem technischen Defekt aus. Im Zuge der Löscharbeiten und der Bergung des Fahrzeugs war die B 97 für etwa 90 Minuten voll gesperrt. Es kam zu Behinderungen im Berufsverkehr. (tk)