Büro Ziel von Dieben

Zwickau, OT Mitte-Nord (js) In Büroräume einer Firma in der Bosestraße drangen Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag ein. Sie hatten sich durch Einschlagen der Fensterscheibe Zugang verschafft. Beim Durchsuchen von Schränken fanden die Diebe zwei Geldkassetten. Die 180 Euro daraus sowie Rechnungsbelege und Briefmarken im Wert von 50 Euro nahmen sie mit. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1.600 Euro.

Zwickau (js) Auch ein Büro am Poetenweg wurde von Langfingern aufgesucht. Unbekannte waren durch Aufdrücken der Bürotür eingedrungen, durchwühlten die Räumlichkeit und nahmen 50 Euro Wechselgeld mit. Der Sachschaden kann hier noch nicht beziffert werden.