Lkw gegen Ford

Lauta, B 96, Zufahrt Müllverbrennungsanlage
17.01.2013, 15:15 Uhr
Am Donnerstagnachmittag hat sich auf der B 96 in Höhe der Müllverbrennungsanlage Lauta ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 19-Jährige leicht verletzt wurde. Die Ford-Fahrerin war mit einem Lkw kollidiert. Der 64-jährige Berufskraftfahrer wollte auf die Bundesstraße auffahren und hatte das vorfahrtsberechtige Auto womöglich nicht ausreichend beachtet. Die junge Frau wurde leicht verletzt. Der an den Fahrzeugen entstandene Schaden wurde mit etwa 2.500 Euro beziffert. (tk)