Unerlaubt Unfallstelle verlassen – Zeugen gesucht

Reichenbach – (js) Am Dienstag in der Zeit von 19:45 Uhr bis 20 Uhr, kam es zu einem Unfall mit Fahrerflucht. Im Bereich der Ampeleinmündung Rosa-Luxemburg-Straße / Am Graben / Altstadt war ein dunkelfarbener PKW (vermutlich Golf II oder ein alter Ford) mit nicht angepasster Geschwindigkeit auf das Heck des lindgrünen Opel Astra (2.500 Euro Schaden) einer 53-jährigen aufgefahren. Die Opelfahrerin war Am Graben, aus Richtung Stadtzentrum kommend, in Richtung Autobahn unterwegs. Zum selben Zeitpunkt befuhr der Unbekannte den Einmündungsbereich aus Richtung Lengenfelder Straße kommend, in Richtung Rosa-Luxemburg-Straße. Während des Abbiegevorganges der Opelfahrerin, welche als Linksabbieger grün hatte, stieß der andere PKW ins Heck des Opel. In welche Fahrtrichtung der Verursacher tatsächlich fahren wollte, konnte die Geschädigte nicht sagen. Der Verursacher setzte nach dem Zusammenstoß seine Fahrt in Richtung Stadtzentrum fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach Telefon 03744/2550.