Tür hielt Einbruchsversuch stand

Chemnitz OT Yorckgebiet – (Hi)  Die Tür eines Bäckereigeschäftes auf der Fürstenstraße hielt in der Nacht von Freitag zu Samstag, der Gewalt unbekannter Täter stand. Diese hatten versucht, die Tür aufzuhebeln und so ins Geschäft zu kommen, was aber misslang, auch ein gezielter Fußtritt konnte die Tür nicht öffnen. So zogen die Täter erfolglos wieder ab, hinterließen aber ca. 100 Euro Sachschaden.