Verstoß gegen die 0,5 Promille-Grenze

Pulsnitz, Kamenzer Straße
18.01.2013, gegen 23:30 Uhr
Polizisten des Kamenzer Polizeirevieres zogen gestern Abend einen Mitsubishi Fahrer (m 21) aus dem Verkehr. Der junge Mann war in Pulsnitz auf der Kamenzer Straße unterwegs. Er hatte 0,66 Promille intus und wird wegen einer Ordnungswidrigkeit beanzeigt. Ihm drohen Punkte, Fahrverbot und ein Bußgeld.