43-Jähriger verwechselte Wohnung

Zeit: 18.01.2013, 15.38 Uhr bekannt
Ort: Pirna
Ein 43-Jähriger verwechselte auf der Königsteiner Straße im alkoholisierten Zustand seine Wohnung. Er drückte gegen die Tür, welche nicht verschlossen und nicht richtig arretiert war. Daraufhin ging sie auf. Er betrat die Wohnung, zog einige Sachen von sich aus und verließ die Wohnung kurz darauf wieder. Als die Wohnungsinhaberin nach Hause kam, sah sie den 43-Jährigen halb nackt im Treppenhaus herumlaufen. Anschließend fand sie seine Sachen in ihrer Wohnung und rief die Polizei. Beschädigungen an der Tür waren nicht festzustellen und aus der Wohnung fehlte nichts. (wk)