BMW brannte aus

Frankenberg (Bundesautobahn 4) – (Kg) Während der Fahrt geriet am Montag, gegen 8.20 Uhr, ein 1er BMW auf der A 4, Fahrtrichtung Eisenach, etwa einen Kilometer nach der Anschlussstelle Frankenberg, aus bisher unbekannter Ursache in Brand und brannte vollständig aus. Die 25-jährige Fahrerin blieb unverletzt. Der entstandene Schaden am BMW beziffert sich auf ca. 9 000 Euro. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Die Richtungsfahrbahn war gegen 9.40 Uhr wieder frei befahrbar.