Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Plauen – (km) Bei einem versuchten Einbruch in eine Gaststätte in der Forststraße konnte am Sonntagabend ein Täter auf frischer Tat geschnappt werden. Dabei machte sich der 19-Jährige zunutze, dass der Schlüssel an der Eingangstür des Wirtshauses steckte. Er nahm ihn an sich und schloss die Hintertür zur Vorratskammer auf. Doch er hatte die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Der 42-Jährige ertappte den Dieb und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Nach der Anzeigenaufnahme wurde der geständige Langfinger wieder auf freien Fuß gesetzt.