Frau tödlich verunglückt

Mildenau – (Kg) Am Montag früh befuhr gegen 6.05 Uhr die 59-jährige Fahrerin eines Opel Corsa die Königswalder Straße in Richtung Königswalde. Etwa 800 Meter nach dem Ortsausgang Mildenau geriet der Opel in einer Rechtskurve aus bisher unbekannter Ursache ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Danach fuhr der Opel noch eine Böschung hinab und blieb auf dem angrenzenden Feld stehen. Die Frau wurde bei dem Unfall im Pkw eingeklemmt und durch die Freiwillige Feuerwehr Königswalde aus dem Fahrzeug geborgen. Sie erlitt schwerste Verletzungen, an denen sie noch am Unfallort verstarb. Der Sachschaden am Opel beziffert sich auf ca. 6 000 Euro. Der Verkehr wurde wechselseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.