Kupferdiebe schlagen zu

Auerbach – (km) Kupferdiebe haben in einem leer stehenden Mehrfamilienhaus in der Kreuzstraße zugeschlagen. Am Sonntagmittag bemerkte ein Anwohner eine offene Tür und alarmierte daraufhin die Polizei. Die Einbrecher hatten ganze Arbeit geleistet und sämtliche Kabel und Heizungsrohre entfernt. Der entstandene Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.