Pferde auf der Fahrbahn

Cunewalde, Hauptstraße
20.01.2013, 04:39 Uhr
Vier Pferde haben am frühen Sonntagmorgen für kurze Zeit „die große Freiheit“ genossen. Sie hatten ihre Koppel bei Cunewalde verlassen und trabten über die Hauptstraße durch den Ort. Ein Zeuge informierte die Polizei. Auf einer Wiese neben der Fahrbahn erwischten die Polizisten die Vierbeiner und informierten die Halterin. Sie holte ihre Tiere ab und beendete deren Ausflug. (tk)