Unfall auf der Autobahn

Zeit: 21.01.2013, 05.55 Uhr
Ort: BAB 4, ASS Dresden – Wilder Mann
Heute Morgen kam es auf der BAB 4 zu einem Unfall mit einem polnischen Sattelzug vom Typ Scania mit Auflieger. Aus noch nicht geklärter Ursache stieß er gegen die Leitplanke, beschädigte diese auf einer Länge von ca. 150 Meter und kippte um. Von den geladenen 18 Tonnen Druckerpapier, landete die Hälfte verteilt auf der Autobahn. Die Autobahn musste von 05.55 Uhr bis gegen 10.00 Uhr voll gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 45.000 Euro. (wk)