Fährtenhund schnüffelt sich bis zum Täter vor

Plauen, OT Neundorf – (jm) Ein Fährtenhund der Polizei hat am Sonntagabend einen mutmaßlichen Dieb in seiner Wohnung aufgespürt. Der 40-Jährige wurde vorläufig festgenommen, gegen ihn wird nun ermittelt. Ihm wird vorgeworfen, auf der Neundorfer Straße in einen Pkw eingebrochen zu sein und verschiedene Elektrogeräte gestohlen zu haben. Der Hund führte die Polizei vom Tatort direkt zur wenige hundert Meter entfernten Wohnung des Verdächtigen.