Parkplatzrempler/Zeugen gesucht

Mittweida – (SP) Am 18. Januar 2013, gegen 20 Uhr stellte eine 25-Jährige den Pkw Peugeot auf einem Parkplatz eines Supermarktes auf der Sonnenstraße ab. Nach ihrem Einkauf fuhr sie zu einer Pension auf der Rößgener Straße. Dort wurde sie von einem anderen Gast auf eine Delle im vorderen Kennzeichen und einen Riss im Kühlergrill aufmerksam gemacht. Die Schäden könnten während des Parkens auf dem Parkplatz des Supermarktes durch ein bisher unbekanntes Fahrzeug verursacht worden sein. Angaben zur Schadenshöhe liegen der Polizei bisher nicht vor. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer kann Angaben zum Unfallhergang und dem Unfallverursacher machen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Mittweida, Tel. 03727 980-0 entgegen.