Passantin wird von Auto erfasst

Falkenstein – (jm) Auf der Ellefelder Straße ist am Montagmorgen eine Fußgängerin (22) von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Ein Autofahrer (38) hatte zunächst eine rote Ampel übersehen und der Passantin anschließend nicht mehr rechtzeitig ausweichen können. Die Frau wollte die Fahrbahn bei Grün überqueren. Der Schaden am Auto beträgt rund 1.000 Euro.