Überschlagen

Rochlitz – (Fi) Am Montag, gegen 15.50 Uhr, befuhr ein 28-Jähriger die Bundesstraße 7 von Rochlitz in Richtung Königsfeld. Zirka 500 Meter nach dem Ortsausgang Rochlitz kam der Renault Kangoo ins Schleudern, überschlug sich im Straßengraben und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Der Schaden an seinem Fahrzeug beziffert sich auf ca. 6 000 Euro.