Duo nach räuberischen Diebstahl festgenommen

Zeit: 21.01.2013, 16.00 Uhr
Ort: Freital
Zwei zunächst Unbekannte haben in einem Freitaler Supermarkt Lebensmittel und Süßigkeiten gestohlen. Ein Detektiv hatte die Tat beobachtet und das Duo nach dem Verlassen der Kassenzone angesprochen. Als er sie festhalten wollte, rissen sich die beiden los und flüchteten mit dem Diebesgut. Polizeibeamte fahndeten nach den geflüchteten Dieben. Letztlich konnten die Beamten die 30-jährige Frau und ihren 26-jährigen Begleiter in der Nähe des Friedhofes festnehmen. Sie müssen sich nun wegen des Verdachts der räuberischen Erpressung verantworten.