Frau bei Verkehrsunfall verletzt

K 9252, zwischen den Ortslagen Lomnitz und Ottendorf-Okrilla
22.01.2013, gegen 17:00 Uhr
Eine 36-jährige Ford-Fahrerin verletzte sich am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall. Auf der Straße zwischen Lomnitz und Ottendorf-Okrilla kam sie alleinbeteiligt auf gerader Straße aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Ihr sechs Monate alter Sohn im Fond blieb gottlob unverletzt. Am Ford entstand Totalschaden (3.000 Euro). Das Auto wurde abgeschleppt. (tk)