Wildunfall

Rochlitz – (Kg) Gegen 17.50 Uhr befuhr am Dienstag die 39-jährige Fahrerin eines VW Polo die Bundesstraße 175 in Richtung Rochlitz. Etwa 500 Meter vor dem Abzweig Sörnzig wechselte eine Wildschweinrotte über die Straße und es kam zum Zusammenstoß mit einem der Tiere. Dabei entstand Sachschaden am Polo in Höhe von ca. 2 000 Euro. Das Tier verschwand nach dem Zusammenstoß vom Unfallort.