Drei auf einen Streich

Zeit: 23.01.2013, 07.15 Uhr
Ort: Revierbereich Riesa
Bei Verkehrskontrollen am Mittwochvormittag stellten Polizeibeamte innerhalb kurzer Zeit drei Autofahrer fest, die ihre Fahrt so besser nicht angetreten hätten. Sie waren allesamt alkoholisiert. Kurz nach 07.00 Uhr kontrollierten Polizeibeamte auf der Tenninger Straße in Zeithain einen 29-jährigen VW-Fahrer. Die Überprüfung seines Atemalkohols ergab einen Wert von 0,58 Promille. Eine zweite Streife stellt fast Zeittgleich einen Seatfahrer (59) auf der Glaubitzer Straße in Nünchritz mit 0,56 Promille fest. Zur Mittagsstunde war es schließlich ein BMW-Fahrer (55), der angetrunken hinterm Steuer saß. Bei der Verkehrskontrolle auf der alten Poststraße in Stauchitz ergab der Atemalkoholtest einen Wert von 0,56 Promille. Die drei Fahrzeugführer werden mit einem Bußgeldverfahren und einem Fahrverbot rechnen müssen. (tg)