Eisplatte beschädigt Lkw

Rodewisch – (ah) Am Mittwoch, kurz nach 11 Uhr, befuhr ein 38-Jähriger mit einem Lkw Mercedes die Wernesgrüner Straße in Richtung Wernesgrün. Etwa 200 Meter vor dem Ortsausgang Rodewisch kam ihm in einer Linkskurve ein unbekannter Lkw entgegen, von dessen geladenen Container eine große Eisplatte flog und den Mercedes an der Motorhaube traf. Bruchstücke dieser Eisplatte durchschlugen den Grill und beschädigten den Kühler des Mercedes. Da der unbekannte Lkw eine Rechtskurve durchfuhr, ist es durchaus möglich, dass der Fahrer den Vorgang nicht mitbekommen hat und somit auch nicht darauf reagieren konnte. Er setzte seine Fahrt unvermindert fort.
Die Polizei in Auerbach, Telefon, 03744/ 2550, sucht Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können.