Infostand des OBM- Kandidaten Horst Wawrzynski in Connewitz angegriffen

Ort: Leipzig-Connewitz, Scheffelstraße/Karl-Liebknecht-Straße
Zeit: 24.01.2013, gegen 16:30 Uhr
Während einer Wahlveranstaltung anlässlich der Oberbürgermeisterwahl der Stadt Leipzig am kommenden Sonntag wurde der Info-Stand des Oberbürgermeisterkandidaten, Horst Wawrzynski, von rund 30 Personen mit
wassergefüllten Luftballons beworfen. Dabei wurde der Stand beschädigt. Horst Wawrzynski wurde nicht verletzt. Die Polizei hatte die Lage schnell im Griff und konnte weitere Sachschäden verhindern. Gegen 17:00 Uhr wurde der
Informationsstand abgebaut. Von einem 17-Jährigen wurden die Personalien festgestellt. Angaben zum entstandenen Sachschaden liegen noch nicht vor. (FiA)