Auf Haltenden gefahren

Chemnitz OT Altchemnitz – (Kg) Die Kauffahrtei in Richtung Scheffelstraße befuhren am Donnerstagabend, gegen 21.10 Uhr, der 37-jährige Fahrer eines Pick up-Geländewagens und der 31-jährige Fahrer eines Renault Megane. In Höhe des VW-Motorenwerkes hielt der Renault-Fahrer an, um nach links in eine Parklücke einzufahren. Der Pick up-Fahrer fuhr in der Folge auf den haltenden Renault auf, wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 5 000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand.