Langfinger kappen erneut Stromversorgung

Plauen – (jm) Kabeldiebe haben dem Sportplatz „Am Lindentempel“ an der Alten Reichenbacher Straße wiederholt das Licht ausgeknipst. Die Unbekannten kappten einen Großteil der Stromversorgung für die Beleuchtung und stahlen Leitungen. Der Schaden wird auf mehr als 5.500 Euro beziffert. Nach Angaben des Platzbetreibers muss die Tat zwischen Weihnachten und Donnerstag verübt worden sein. Bereits im Februar 2012 war die Beleuchtungsanlage durch Diebe zerstört worden. Die Polizei hofft bei den Ermittlungen auf Hinweise von Zeugen. Informationen bitte an das Revier in Plauen, Telefon 03741/ 140.