Aus dem Verkehr gezogen

01904 Neukirch/Lausitz, Forstweg
25.01.2013, 23:45 Uhr
Der Fahrzeugführer (m/38) eines Pkw Ford wurde angehalten, um ihn einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Aufgrund Alkoholgeruchs in der Atemluft, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Aufgrund des Ergebnisses von über 1,2 Promille wurde eine Blutentnahme zur Beweissicherung angeordnet, der Führerschein sichergestellt und eine Anzeige gegen den Fahrer gefertigt.

02999 Lohsa, Kirchstraße
26.01.2013, 00:05 Uhr
Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle kontrollierten die Beamten gegen Mitternacht den Fahrer (m/26) eines Pkw Seat. Bei diesem wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt, worauf ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Aufgrund des Ergebnisses von über 1,2 Promille folgten eine Blutentnahme zur Beweissicherung, eine Sicherstellung des Führerscheines und eine Anzeige gegen den Fahrer wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.