Reifen zerstochen

Lichtenstein – (rl) Am Samstagnachmittag musste ein 22-Jähriger feststellen, dass ein Reifen seines Ford Fiesta platt war. Gegen Mitternacht hatte er den Pkw in der Zufahrt eines Hauses in der Schulstraße abgestellt. Dort haben Unbekannte den hinteren linken Reifen zerstochen. Der Sachschaden beträgt 100 Euro.