Teurer Einkauf

Stollberg – (He) Eine 63-Jährige hat ihren Einkauf am Samstagmittag in einem Markt an der Auer Straße teuer bezahlt. Leichtsinnig hatte sie ihre Handtasche an den Einkaufwagen gehängt. In der Gemüseabteilung bemerkte sie den offenen Reißverschluss der Tasche und das Fehlen der Geldbörse. Ein unbekannter Langfinger hatte einen Moment der Unaufmerksamkeit ausgenutzt und sich die Börse gegriffen. Verschwunden sind jetzt nicht nur knapp 100 Euro sondern auch Ausweise und Geldkarten. Nun hat die Frau neben dem Verlust der Sachen auch noch die Lauferei zum Ersatz der Dokumente.