Fahrzeuge aufgebrochen/Zeugenaufruf

Brand-Erbisdorf – (SP) Am Samstag, in der Zeit zwischen 8 Uhr bis 15.30 Uhr, machten sich unbekannte Täter an einem Ford Galaxy auf der August-Bebel-Straße und einem VW Golf auf der Berthelsdorfer Straße zu schaffen. Die Unbekannten schlugen an den Fahrzeugen jeweils eine Seitenscheibe ein. Aus dem Ford entwendeten sie eine Handtasche mit Ausweis, Führer- und Fahrzeugschein sowie ein Handy Samsung Galaxy Mini. Aus dem Golf nahmen die Täter einen Beutel mit. In dem fanden sie ein Portmonee mit Ausweis, EC-Karte, Führerschein und ein X-Box-Controler von Microsoft (siehe auch Medieninformation Nr. 51 vom 27. Januar 2013).
In der Zeit von Freitag, 20 Uhr, bis Samstag, 8 Uhr, öffneten wiederum unbekannte Täter die Hecktür eines VW Caddy. Sie durchwühlten das auf der Bahnhofstraße abgestellte Fahrzeug und entwendeten eine Tankkarte.
An den drei Pkw richteten die Täter insgesamt Sachschaden in Höhe von ca. 900 Euro an. Die gestohlenen Dinge haben einen Wert von insgesamt ca. 350 Euro.
Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer hat seit Freitag im Bereich August-Bebel-Straße, Berthelsdorfer Straße und Bahnhofstraße Wahrnehmungen gemacht? Wer hat Personen beobachtet, die möglicherweise mit den Straftaten im Zusammenhang stehen könnten? Hinweise nimmt das Polizeirevier Freiberg, Tel. 03731 70-0, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.