Glätteunfälle

Görlitz, OT Hagenwerder, B 99
27.01.2013, 17:20 Uhr
Glück im Unglück hatte eine 24-Jährige gestern Abend, als sie auf der Bundesstraße 99 zwischen Görlitz und Hagenwerder mit ihrem Pkw von der Straße abkam. Der Ford landete dabei in einem kleinen Teich und musste geborgen werden. An ihm entstand Sachschaden in Höhe von etwa 9.000 Euro. Die junge Fahrzeugführerin blieb zum Glück unverletzt.

Rothenburg/OL, OT Steinbach, S 127
27.01.2013, 18:30 Uhr
Auch ein 23-Jähriger hat Sonntagabend seine Fahrt auf der Staatsstraße 127 unfreiwillig außerhalb der Fahrbahn beendet. Er war mit seinem Pkw VW von Steinbach in Richtung Rothenburg unterwegs, als er in einer Kurve von der Straße abkam und gegen einen Baum stieß. Der junge Mann blieb unverletzt, sein Auto wurde jedoch völlig zerstört (ca. 10.000 Euro Sachschaden). (sh)