Knapp vier Stunden

Zeit: 25.01.2013, 19.20 Uhr bis 23.15 Uhr
Ort: Pirna
Etwa vier Stunden Abwesenheit eines Wohnungsmieters (38) an der Siegfried-Rädel-Straße genügten Unbekannten, um in dessen Keller einzubrechen. Der Mann hatte kurz nach 19 Uhr etwas aus seinem Keller geholt. Als er später zurückkehrte, fiel ihm auf, dass das Vorhängeschloss des Kellers nicht mehr vorhanden war. Wenig später machte er die traurige Entdeckung, dass Diebe sein wertvolles Fahrrad gestohlen hatten. Das Rennrad der Marke Centurion hat einen Wert von rund 3.000 Euro. (ml)