Mithilfeersuchen nach Einbruchdiebstahl – AZ 9537/12/368511

Ort:    Göschenhaus, Grimma, Schillerstraße
Zeit:    23.12.2013 – 27.12.2013
Bisher unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zum Museum Göschenhaus. Die Diebe stahlen wertvolle antike Puppen, Stofftiere, Zinnfiguren und eine Armbrust Der Wert wurde im fünfstelligen Bereich angesiedelt. Den ermittelnden Krimimalbeamten liegen Bilder einiger entwendeter Gegenstände vor. Mit Hilfe dieser Bilder bittet die Polizei um Mithilfe bei der Aufklärung der Straftat.
Wem wurden Gegenstände aus dem Diebstahl (27.12.2013) zum Kauf angeboten?
Wer kann sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt, zum Verbleib der Gegenstände oder zum Täter geben?
Zeugen, die Hinweise zum Diebstahl geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Grimma, Tel. (03437)7089 250 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.
Zinn-Bergparade Armbrust Zinn-Preußen links Puppe1582