Spiegel klar/Zeugen gesucht

Rochlitz/OT Noßwitz – (Fi) Am 26. Januar 2013 befuhr ein holländischer Autotransporter Mercedes (Fahrer: 43) die Bundesstraße 175 in Richtung Rochlitz. Zirka 1,5 km vor dem Ortseingang Rochlitz kollidierte der Außenspiegel des Autotransporters mit dem Außenspiegel eines entgegenkommenden weißen Mercedes-Sattelzuges mit Schüttgutauflieger. Der Schaden an dem Autotransporter beträgt ca. 500 Euro. An dem Schüttguttransporter wurden beide linken Außenspiegel beschädigt. Teile davon fanden sich an der Unfallstelle. Dieses Fahrzeug hatte die Fahrt jedoch ohne anzuhalten fortgesetzt. Unter Tel. 03737 789-0 werden beim Polizeirevier Rochlitz Hinweise zu dem unbekannten weißen Lkw entgegengenommen.