42-jähriger beraubt

Zeit: 29.01.2013, gegen 19.15 Uhr
Ort: Neustadt
Gestern Abend ist ein 42-jähriger Mann von drei Unbekannten geschlagen und beraubt worden. Der 42-Jährige befand sich auf der Kirschallee, als er von drei jungen Männern angesprochen wurde. Diese fragten zunächst nach Feuer, packten ihn aber kurz darauf im Genick und forderten die Herausgabe von Bargeld. In der Folge übergab der Geschädigte rund 200 Euro. Die Täter ließen aber nicht von dem Mann ab. Sie schlugen das Opfer und sprühten ihm Reizgas ins Gesicht. Letztlich flüchtete das Räuber-Trio. Der 42-Jährige wurde leicht verletzt und musste ambulant versorgt werden. Die Polizei ermittelt wegen räuberischer Erpressung. (ml)