Dieseldiebstahl

Stannewisch, Hauptstraße
28.01.2013, 02:30 Uhr – 07:30 Uhr
Unbekannte Dieseldiebe waren in der Nacht zu Montag auf einem Wirtschaftshof in Stannewisch zu Gange. Sie nahmen sich kurzerhand einen vorgefundenen 50 Liter-Eimer, schütteten das darin befindliche Getreide aus und zapften aus drei Traktoren insgesamt über 100 Liter Kraftstoff ab. Den Eimer nutzten die Täter offenbar, um den Sprit in mitgebrachte Behältnisse zu füllen. Es entstand Gesamtschaden von etwa 250 Euro. (sh)