Hochwertige Heimelektronik gestohlen

Zeit: 26.01.2013 bis 28.01.2013, 09.15 Uhr
Ort: Dresden-Strehlen
Ein Firmengebäude an der Wiener Straße geriet in das Visier von Einbrechern. Die Täter hebelten eine Zugangstür auf und drangen in die Räume ein. Aus diesen stahlen sie hochwertige Heimelektronik im Wert von mehr als 40.000 Euro. Unter dem Diebesgut befanden sich mehrere Designerlautsprecher, Verstärker sowie Computertechnik. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. (ml)