OBM-Wahl in Leipzig: Landes-GRÜNE begrüßen Aufrechterhaltung der Kandidatur von Felix Ekardt

Leipzig. Der GRÜNEN-Oberbürgermeisterkandidat Felix Ekardt wird auch bei der Neuwahl am 17. Februar antreten. Das teilte der Kreisverband am Mittwoch mit. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen begrüßen das. Die GRÜNEN-Landesvorsitzende Claudia Maicher erklärt dazu:

"Wir unterstützen die Aufrechterhaltung der Kandidatur unseres Kandidaten Felix Ekardt. Wie kein anderer steht er für Nachhaltigkeit, Kinderfreundlichkeit und Bürgerbeteiligung. Für uns ist klar, dass diese Themen für den Wahlgewinner an erster Stelle stehen müssen. Ein starkes GRÜNES Ergebnis im zweiten Wahlgang steht für diese Botschaft. Wer Druck für Veränderungen mit Verstand machen will, sollte am 17. Februar Felix Ekardt wählen."

***Erklärung zur weiteren Kandidatur von Felix Ekardt von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Leipzig

Pressemitteilung 2013-09 vom 30.01.2013

Den ganzen Beitrag lesen auf: Grüne Sachsen News