Ohne Fahrerlaubnis aber mit Promille unterwegs

Meerane – (js) Mit 1,48 Promille wurde gestern Abend, kurz vor 21 Uhr, ein 44-Jähriger am Steuer seines PKW Hyundai aus dem Verkehr gezogen. Auf der Rosa-Luxemburg-Straße wurde er von der Polizei kontrolliert. Seinen Führerschein konnte der Mann nicht abgeben, da gegen ihn bereits eine Fahrerlaubnissperre vorlag.