Diebe verursachen hohen Schaden

Leisnig/OT Kalthausen – (SE) Einen Einbruch teilte Dienstagmittag eine Frau (26) über Notruf der Polizei mit. Unbekannte Täter waren in der Zeit vom 29. Januar 2013, 15 Uhr, bis 30. Januar 2013, 14 Uhr, in einen leer stehenden Dreiseitenhof eingebrochen. Im Haus wurden mehrere Türen aufgebrochen und ein Computerstick entwendet. In einem unverschlossenen Nebengebäude, wo sich die Heizanlage befindet, richteten die Diebe weiteren Schaden an. Dort wurden aus Tanks der Ölheizung ca. 2 000 Liter Heizöl entwendet. Des Weiteren ließen die Täter den Kessel der Ölheizung samt Steuerung sowie diverse Rohrleitungen mitgehen. Insgesamt wurde in dem Objekt ein Schaden von schätzungsweise 6 500 Euro angerichtet.