Fußgänger tödlich verunglückt

Chemnitz OT Schönau – (SP) Am Mittwochabend, gegen 18.25 Uhr, befuhr die 21-jährige Fahrerin eines Pkw Chevrolet die Zwickauer Straße in Richtung Zentrum. In Höhe des Hausgrundstücks 295 betrat ein Fußgänger (79) mit seinem angeleinten Hund die Fahrbahn. Beide wurden von dem Pkw erfasst. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Fahrerin des Pkw erlitt einen Schock und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3 000 Euro. Der Hund überlebte den Unfall nicht.