Wollten sie nur spielen?

Freiberg – (Kg) Durch den Detektiv (49) eines Einkaufsmarktes am Bebelplatz wurde am Mittwochabend, gegen 21.30 Uhr, beobachtet, wie zwei Männer (beide 26) aus einem Warenregal eine Spielekonsole Play-Station III nahmen. Als die Männer den Kassenbereich verließen, ohne die Konsole zu bezahlen, sprach der 49-Jährige die zwei an. Im weiteren Verlauf wehrte sich einer der beiden und schlug den Detektiv mit der Faust. Dabei wurde der Detektiv leicht verletzt. Letztendlich konnten die zwei Diebe dann doch festgehalten und der Polizei übergeben werden. Die Play-Station im Wert von ca. 260 Euro wurde an den Markt zurückgegeben. Die beiden Männer wurden nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen aus der Dienststelle entlassen.