Alkoholisiert in Graben gefahren

Rochlitz/OT Breitenborn – (Kg) Die 47-jährige Fahrerin eines Pkw VW befuhr in der Nacht zum Freitag, gegen 3.15 Uhr, die Bundesstraße 175 aus Richtung Rochlitz in Richtung Grüne Tanne. In Höhe des Abzweigs Rochlitzer Berg kam der Pkw in einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zum Stehen. Dabei entstand am Pkw Sachschaden in Höhe von ca. 2 000 Euro. Die 47-Jährige blieb unverletzt, musste sich aber trotzdem einem Arzt vorstellen – zur Blutentnahme. Ein mit der Frau durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,92 Promille.