Geld gestohlen

Ort: Delitzsch, Eilenburger Straße/Poststraße
Zeit: 30.01.2013, 10:15 Uhr
Zwei unbekannte Frauen ca. 20 Jahre alt, ausländischer Nationalität, baten einen 60-jährigen Mann und eine 77-jährige Frau um eine Geldspende für taubstumme Kinder. Die späteren Opfer trugen sich in eine Liste ein und zahlten einen Geldbetrag in Münzen ein. Kurz danach stellten sie fest, dass Geldscheine aus ihren Geldbörsen gestohlen wurden. Der Stehlschaden beträgt ca. 370 Euro. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.