Metalldiebe mit Beute und Werkzeug gefasst

Görlitz, An der Peterskirche
31.01.2013, gegen 05:00 Uhr
Aufmerksame Bürger halfen der Polizei am Mittwoch, zwei Metalldiebe dingfest zu machen. Die beiden 18 und 19 Jahre alten Männer hatten bereits eine Schubkarre mit ca. 30 kg kupfernen Fallrohren beladen. Die hatten sie vorher von Gebäuden abmontiert. Entsprechendes Tatwerkzeug trugen die Diebe bei sich. Bei der Absuche der Umgebung fanden die Beamten außerdem noch weitere abgeschnittene und bereits zum Abtransport bereitgelegte Fallrohre. Gegen die beiden Männer ermittelt die Polizei nun wegen Diebstahls in besonders schwerem Fall. (as)