Trickdiebstahl in Ebersbach

Neugersdorf-Ebersbach, OT Ebersbach, August-Bebel-Straße
30.01.2013, 12:00 Uhr
Trickdiebinnen erleichterten eine 93-Jährige Ebersbacherin um ihre Sparbücher. Eine etwa 40 Jahre alte Frau habe mit der Seniorin einen Vertrag abschließen wollen und sei mit ihr in die Wohnung gegangen. Eine weitere Frau, etwa 20 Jahre alt, sei anschließend dazu gekommen. Als die Beiden die Wohnung verlassen hatten, bemerkte die Geschädigte den Diebstahl mehrerer Sparbücher. Die erste Frau wird von der Wohnungsinhaberin wie folgt beschrieben: ca. 1,70 Meter groß; sie trug eine weiße Stoffmütze und eine blaue Jacke. Die zweite Frau sei stämmig gewesen und habe eine weiße Hose getragen. Hinweise zu den möglichen Täterinnen nehmen das Polizeirevier Zittau-Oberland unter der Telefonnummer 03583-62 0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (as)