Defekt bringt Sattelauflieger aus der Spur

Gersdorf – (js) Ein LKW MAN mit Spezialauflieger kam am Donnerstag, gegen 05:45 Uhr, auf der Plutostraße von der Fahrbahn ab und beschädigte das Pflaster vom Fußweg sowie einen Baum. Beim Befahren der abbiegenden Hauptstraße platzte eine Hydraulikleitung, wodurch der 50-jährige Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und der Auflieger nach rechts in einen Graben rollte. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro. Während der Bergungsarbeiten kam es zu Verkehrsbe-hinderungen.