Drogenfunde

Zeit: 31.01.2013, gegen 18.25 Uhr
Ort: Sebnitz
Auf der Blumenstraße stoppten Beamte des Polizeireviers Sebnitz einen BMW und führten eine Verkehrskontrolle durch. Dabei stellten sie beim Fahrer (31) den Einfluss von Drogen (Amphetamine) fest. Eine Blutentnahme wurde veranlasst. Zeit: 31.01.2013, gegen 16.55 Uhr Ort: Sebnitz Fündig wurden Beamte des Polizeireviers auch bei einem Fußgänger (21) aus Pirna. Bei der Kontrolle auf der Böhmischen Straße fanden die Beamten rund 21 Gramm Marihuana bei dem jungen Mann. Die Drogen hatte er nach eigenem Bekunden in Tschechien gekauft.